Warning: The magic method MPCEContentManager::__wakeup() must have public visibility in /homepages/33/d22842174/htdocs/_SITE_WP/wp-content/plugins/motopress-content-editor-lite/includes/ce/MPCEContentManager.php on line 875

Warning: The magic method MPCERevisionManager::__wakeup() must have public visibility in /homepages/33/d22842174/htdocs/_SITE_WP/wp-content/plugins/motopress-content-editor-lite/includes/ce/MPCERevisionManager.php on line 299

Warning: The magic method MPCEScene::__wakeup() must have public visibility in /homepages/33/d22842174/htdocs/_SITE_WP/wp-content/plugins/motopress-content-editor-lite/includes/ce/MPCEScene.php on line 7
Zahn-Bleaching - Strahlend weiße Zähne | Zahnärzte Mülheim
Manchmal können die Zähne ihre natürliche Helligkeit verlieren. Als Ursache kommen wurzeltote Zähne, Alterungserscheinungen, sowie Ablagerungen und Verfärbungen durch Medikamente und Nahrungsmittel in Frage (z.B. Kaffee, Tee, Rotwein und Tabak).

Verfärbte Zähne? Zahn-Bleaching ist die Lösung.

Durch Zahn-Bleaching (Zahnaufhellung) werden Ihre Zähne wieder strahlend weiß

Umfragen haben ergeben, dass sich heutzutage im Schnitt jeder zweite strahlend weiße Zähne wünscht. Dabei sieht die Realität leider ganz anders aus. Denn über natürliche Wege werden unsere Zähne von Zeit zu Zeit immer farbiger, das strahlende Weiß geht verloren. Der Grund dafür ist unser alltägliches Konsumverhalten: Farbstoffe von Tomaten, Fruchtsäften, Tee, Kaffee oder Nikotin oder anderen Lebensmitteln setzen sich auf den Zähnen ab und verfärben diese.

Doch heutzutage haben wir die Möglichkeit, diesen Zähnen mittels einer besonderen Behandlung Ihre eigentliche Farbe wieder zurückzugeben bzw. die Zähne noch heller zu machen. Was früher undenkbar war, gehört heute in vielen Zahnarztpraxen zur Routine und dient der reinen Kosmetik und zum Wohlbefinden der Patienten. Der Prozess nennt sich Zahn-Bleaching, auch genannt Bleichen, Aufhellen oder „Weißen der Zähne“.

Natürlicher Farbton

Wie anfangs schon erwähnt, gewinnen die Zähne beim Bleaching wieder ihren natürlichen weißen Farbton. Dazu werden die Zähne mit einem Medikament behandelt, das aktiven Sauerstoff freisetzt. Dies führt zu einer deutlichen Aufhellung der Zähne. Wichtig ist dabei, dass bei dieser Behandlung die Zahnsubstanz nicht geschädigt wird. Dies ist nur bei einer fachgerechten Anwendung und einer überwachten Dosierung möglich. Ein weiterer Vorteil des Bleaching ist, dass eine Überkronung des Zahnes entfällt. Vor dem Bleaching sollte unbedingt eine professionelle Zahnreinigung erfolgen, um vorhandene äußere Verfärbungen, die durch den aktiven Sauerstoff nicht entfernt werden können, zu beseitigen.

Wer also gelbe Zähne hat und sich sein weißes Lächeln zurückwünscht, hat hiermit die Gelegenheit, sich diesen Wunsch zu erfüllen. Zahn-Bleaching gehört heutzutage zum Tagesgeschäft, ist der Wunsch nach Ästhetik und Schönheit doch ehrlicherweise in jedem von uns fest verankert.

 

Wir hoffen unsere Darstellungen haben Ihr Interesse geweckt.

Für ein vertiefendes Beratungsgespräch stehen wir ihnen gern zur Verfügung.

Ihr Praxisteam
Dr. A. Zamann & Dr. J. van den Daele